BERGISCHES FACHWERKHAUS

Umbau und Sanierung eines unter Denkmalschutz stehenden Fachwerkhauses in Solingen.

einfahrt 1Das 250 Jahre alte Fachwerkhaus befand sich durch mehrere nicht fachgerechte Sanierungsmaßnahmen in einem kritischen Zustand. Die Sanierung erfolgte in enger Abstimmung mit dem Denkmalamt unter ökologischen und traditionellen Gesichtspunkten.


umbau 11

Beim Wiederaufbau der Innenräume wurde darauf geachtet, lokale und traditionelle Materialien wie Lehm und Eiche zu verwenden. Dennoch weisen alle Räume durch das gezielte Entfernen einiger Fachwerkausfachungen einen offenen und zeitgemäßen Charakter auf.

123IMG_6345